Fördermitgliedschaft

Die Fördermitgliedschaft können juristische Personen wie Vereine, Gesellschaften, Verbände und auch Institutionen, aber auch Einzelpersonen beantragen. Verlässt die Kontaktperson einer juristischen Person die Einrichtung/Verein, dann endet die Vereinsmitgliedschaft nicht, wie dies bei der aktiven Mitgliedschaft geschieht, sondern verbleibt weiterhin bei der Institution. Der Mitgliedsbeitrag für fördernde Mitglieder beträgt € 150,- pro Jahr, wobei an dieser Stelle von einem Mindestbetrag ausgegangen wird, besteht doch hier die Möglichkeit, dass alle Mitarbeiter/Innen der Institution bzw. des Verbandes an den Angeboten der DGP partizipieren können.

Für Fördermitglieder der DGP bieten wir als Vorzugsangebot ein Servicepaket für die Veröffentlichung von Stellenanzeigen und Studienangeboten an. Das Servicepaket umfasst die Veröffentlichung einer beliebig großen Anzahl von Stellenanzeigen  und Studienangeboten auf der Homepage der DGP für eine Jahrespauschale von 250 € + 19% MwSt.