Thema: Pflegewissenschaft im Dialog

Mit dem Voranschreiten der Akademisierung der Pflege steigt auch die Zahl der Qualifizierungsarbeiten in Form von Bachelor-, Masterarbeiten und Promotionsarbeiten. Adressiert werden zumeist Probleme aus der Pflegepraxis, dabei ist die Themenpalette so vielfältig wie die Pflege selbst. Es werden z.B. Fragestellungen aus der Akut- und Langzeitversorgung, der Rehabilitation oder Palliativversorgung aufgegriffen, Krankheitsphänomene untersucht, pflegerische Interventionen auf ihre Evidenzbasierung überprüft, Assessmentinstrumente und Leitlinien erprobt und neue Pflegekonzepte entwickelt. Begleitend werden methodische und theoretische Aspekte diskutiert.

Mit den Qualifizierungsarbeiten steht ein enormer Wissensfundus bereit, um der Fachöffentlichkeit vorgestellt zu werden. Im Austausch mit Kolleg*innen kann ein Beitrag zum notwendigen Transfer von wissenschaftsbasiertem Wissen in die Pflegepraxis und damit zu einer professionellen, qualitätsorientierten Patientenversorgung geleistet werden. Mit dem jährlich stattfindenden DGP-Hochschultag bietet die Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft e.V. ein passendes Forum, um den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis zu befördern.

In 2022 findet der inzwischen 13. DGP-Hochschultag statt. Erneut erhalten Studierende und Nachwuchswissenschaftler:innen die Gelegenheit, erste eigene Arbeiten in Form eines Vortrags oder Symposiums, eines wissenschaftlichen Posters sowie im Format eines Science Slam einem größeren Publikum zu präsentieren und zu diskutieren. Ferner bietet sich mit dem DGP-Hochschultag die Gelegenheit, Netzwerkbildung aktiv zu gestalten, indem auch Gespräche und Gedankenaustausch mit eher informellem Charakter zwischen den Teilnehmenden möglich sind.

Der 13. DGP-Hochschultag wird am 18. November 2022 gemeinsam ausgerichtet von der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft und der Frankfurt University of Applied Sciences in Frankfurt/Main. Am dortigen Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit findet sich ein vielfältiges Angebot mit pflegebezogenen Bachelor- und Masterstudiengängen mit regional verankerten Praxis-Projekten und umfangreichen Forschungsaktivitäten sowie internationalen Kontakten und Kooperationen.

#dgphochschultag2022

 

Die Einreichung von Abstracts ist vom 11.04.2022 bis 15.07.2022 hier über die Homepage der DGP möglich.