Vorstandswahlen 2021

Die nächste Wahl des Vorstands der DGP findet in 2021 statt. Eine entsprechende Satzungsänderung auf der Mitgliederversammlung im März 2020 ermöglicht es, dass diese Wahl erstmalig im Online-Wahlverfahren durchgeführt wird. Die Details zur Online Wahl regelt die Wahlordnung.

Die Wahlordnung sieht in § 5 die Einsetzung eines Wahlausschusses vor. Für den Wahlausschuss wurden auf der Mitgliederversammlung 2020 gewählt:

  • Heinrich Recken, Hamburger Fernhochschule
  • Prof. Dr. Doris Tacke, Fachhochschule der Diakonie Bielefeld
  • Prof. Dr. Karin Wolf-Ostermann, Universität Bremen

 

Alle Mitglieder der DGP haben das Recht, schriftlich bis sechs Wochen vor dem Wahlbeginn Vorschläge für die Wahl der/ des Vorsitzenden sowie von Mitgliedern des Vorstandes bei der Geschäftsstelle der DGP einzureichen. Der Wahlausschuss prüft das passive Wahlrecht der vorgeschlagenen Personen und erfragt bei ihnen die Bereitschaft zur Kandidatur. Alle nominierten Kandidatinnen und Kandidaten haben das Recht, sich ab dem Zeitpunkt der Eröffnung der Wahl auf der Webseite der DGP vorzustellen (§ 6).

Der in § 7 der Wahlordnung geregelte Ablauf der Wahl sieht vor, dass die Online-Wahl vier Wochen vor dem Termin der Mitgliederversammlung beginnt und 14 Kalendertage andauert.  Der Wahlausschuss startet und überwacht die Wahl und ruft auch das Wahlergebnis ab. Er erstellt die Wahleinladung und veranlasst deren E-Mail-Versand an die Wahlberechtigten.

Der Wahlausschuss informiert direkt nach der Stimmenauszählung alle Kandidatinnen und Kandidaten über den Wahlausgang. Nach der Annahme der Wahl durch die Gewählten werden die Mitglieder der DGP auf der Homepage der DGP und per Email über den Wahlausgang informiert. Das Wahlprotokoll kann von allen Mitgliedern eingesehen werden und wird spätestens auf der der Wahl folgenden Mitgliederversammlung den Mitgliedern vorgelegt (§ 8).

Die Entlastung des bisherigen Vorstandes und die Übergabe der Amtsgeschäfte erfolgen in der Mitgliederversammlung des Wahljahres. Diese sollte nicht später als zwei Wochen nach dem Abschluss des Wahlverfahrens stattfinden (§ 9).

Im Rahmen der DGP-Vorstandswahl sind folgende Fristen zu beachten:

01.01.2021- 05.02.2021: Vorschlagszeitraum für Kandidat*innen durch Mitglieder. Senden Sie Ihre Vorschläge bitte schriftlich an die Geschäftsstelle der DGP.

05.02.2021-12.02.2021: Prüfung des passiven Wahlrechts der vorgeschlagenen Mitglieder durch den Wahlausschus. Abfrage der vorgeschlagenen Kandidat*innen zur Bereitschaft der Kandidatur durch den Wahlausschuss

20.02.2021-06.03.2021: Möglichkeit für die Kanditat*innen für den DGP-Vorstand, sich auf der Homepage der DGP vorzustellen

20.02.2021 (0 Uhr) – 06.03.2021 (24 Uhr): Online-Vorstandswahl

Die Einladung zur Online-Wahl erfolgt per Mail. Wir fordern alle Mitglieder auf, der Geschäftsstelle ihre aktuelle E-Mail-Adresse mitzuteilen, damit die Einladung Sie auch erreicht. Vielen Dank!

Prof. Dr. Renate Stemmer, Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft

Dr. Bernhard Holle, Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft