Fachtag Primärversorgung neu denken 

Lösungsansätze aus pflegewissenschaftlichen Forschungsprojekten

06.03.2024, 11:00 Uhr – 17:00 Uhr, Köln

Eine hybride Veranstaltung – die Anmeldung ist bis zum 29.02.2024 möglich

International sind Advanced Practice Nurses (APNs) in zahlreichen Ländern ein selbstverständlicher Teil des Versorgungsangebotes auch in der Primärversorgung. In Deutschland erproben erste Modellprojekte den Einsatz von APNs bei der Versorgung von Menschen mit chronischen Erkrankungen in verschiedenen Settings wie städtischen Gesundheitszentren oder ländlichen Hausarztpraxen. Gemeinsam ist diesen Projekten, dass sich die APNs mit dem Ziel der Verbesserung der gesundheitsbezogenen Versorgungsqualität sowohl um die gesundheitliche Situation kümmern als auch Fragen der Alltagsbewältigung in den Blick nehmen. Dabei ist das APN Handeln soweit möglich auf die Stärkung des Selbstmanagements und der Gesundheitskompetenz ausgerichtet.

Die demografische Alterung verbunden mit einer Zunahme von Menschen mit chronischen Krankheiten, die unzureichende gesundheitlichen Versorgung in sozial benachteiligten Quartieren und der Hausarztmangel erfordern eine Weiterentwicklung der Primärversorgung in Deutschland. Zugleich stehen zunehmend Absolvent*innen mit pflegebezogenen Studienabschlüssen auf Masterniveau zur Verfügung. Der Handlungsbedarf ist groß, mit dem Versorgungsangebot durch Advanced Practice Nurses steht ein Lösungsansatz zur Verfügung. Nun geht es darum, Wege zur Implementierung dieses Angebotes in die reguläre Primärversorgung und die Regelfinanzierung zu ebnen.

Der Fachtag ist eine Veranstaltung der AG „Primärversorgung neu denken“. Die AG setzt sich zusammen aus Mitgliedern unterschiedlicher Forschungsgruppen, die sich mit der Implementierung erweiterter pflegerischer Rollen in der Primärversorgung beschäftigen. Ziel der AG ist es, auf Grundlage der Ergebnisse der Forschungsprojekte, den Nutzen der erweiterten Pflegepraxis (Advanced Nursing Practice) deutlich zu machen und ihre Etablierung insbesondere in der Primärversorgung voranzutreiben.

Der Fachtag steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP).

Die Veranstaltung wird unterstützt vom Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe Nordwest sowie der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz.

Datum Zeit Veranstaltungsort Kategorien
6.03.2024 11:00 - 17:00 Uniklinik Köln, MTI Hörsaalgebäude 44b Keine Kategorien
Lade Karte ...